Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Shopping Cart (0 item)
My Cart

You have no items in your shopping cart.

Requiem

Requiem

in a transcription for piano by Emile Naoumoff


  • Instrumentation: piano
€21.99  *
Incl. 5% Tax

Download Edition

- +
 
Description
Das Requiem von Gabriel Fauré gehört zweifellos zu den wichtigsten Werken seiner Gattung. Der weltweit gefeierte bulgarische Pianist und Komponist Emile Naoumoff, Schüler von Nadia Boulanger, schrieb die hier vorliegende Transkription im Jahre 1999. Virtuosität bedeutet hier Ausschöpfung pianistischer Klangkultur. Ein reiches Farbenspektrum, elegisches Timbre, aber auch der Verzicht auf theatralische Wirkungen prägen Faurés Original ebenso wie die Transkription seines „Enkel-Schülers“ Naoumoff.
Details
Content text: Introit et Kyrie
Offertoire
Sanctus
Pie Jesu
Agnus Die
Libera me
In paradisum 
Difficulty: difficult
Opus: op. 48
Performance duration: 32'0"
Publisher: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)
Revisionsjahr : 1999
Series: The Virtuoso Piano Transcription Series
Year of composition: 1887
page number: 36
Audio Stream
Das Requiem von Gabriel Fauré gehört zweifellos zu den wichtigsten Werken seiner Gattung. Der weltweit gefeierte bulgarische Pianist und Komponist Emile Naoumoff, Schüler von Nadia Boulanger, schrieb die hier vorliegende Transkription im Jahre 1999. Virtuosität bedeutet hier Ausschöpfung pianistischer Klangkultur. Ein reiches Farbenspektrum, elegisches Timbre, aber auch der Verzicht auf theatralische Wirkungen prägen Faurés Original ebenso wie die Transkription seines „Enkel-Schülers“ Naoumoff.
Content text: Introit et Kyrie
Offertoire
Sanctus
Pie Jesu
Agnus Die
Libera me
In paradisum 
Difficulty: difficult
Opus: op. 48
Performance duration: 32'0"
Publisher: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)
Revisionsjahr : 1999
Series: The Virtuoso Piano Transcription Series
Year of composition: 1887
page number: 36