Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Shopping Cart (0 item)
My Cart

You have no items in your shopping cart.

Die Geschichte vom Ring des Nibelungen

Die Geschichte vom Ring des Nibelungen

erzählt nach Richard Wagners Opernzyklus


  • Edition: book
  • Language: German

Availability: Out of stock

€23.00  *
Incl. VAT and excl. shipping Weight: 0.82 kg

Description
Richard Wagners Zyklus "Rheingold", "Die Walküre", "Siegfried" und "Götterdämmerung" ist nicht nur das längste Werk der Opernliteratur, sondern auch in der Handlung eines der kompliziertesten. Selbst Erwachsene geben zu, dass sie die Handlung nicht verstehen. Der Opernstoff stellt eine Verschmelzung der alten germanischen Edda mit dem mittelalterlichen Nibelungenlied dar. Sonny Kunst gelingt es, die komplizierten Zusammenhänge interessant für Kinder und Erwachsene zu erzählen. Wer wäre nicht von schönen Nixen, bösen Zwergen, speienden Drachen und einem sagenhaften Goldschatz fasziniert? Zugleich zeigen sich die Götter höchst menschlich: mit Diebstahl und Mord, Liebe, Verrat und einem Hausbau, dessen Finanzierung mehr als fragwürdig ist.. Ab ca. 8 Jahren.
...Hier wird der Opernstoff so erzählt, dass er auch Kinder in den Bann schlägt..... Mehr als 70 Minuten Hörgenuss auf 4 CDs in einer Box, professionell erzählt, mit wundervollen Musikausschnitten... Lehrerbibliothek, September 2009 ... ein „Bilderbuch“mit sehr geschmackvollen Zeichnungen in brillanten Farben...Nicht ausschließlich für Kinder zu empfehlen, nein auch für Erwachsene,...eine klare und interessante Einführung.. IBS aktuell – Die Münchner Opernfreunde 01/2005.
Details
Binding: Hardback/Hard Cover
Content text: Philipps Eltern gehen aus
Das Rheingold: Der Raub des Goldes
Wotan in Bedrängnis
Hinab nach Nibelheim
Alberich verflucht den Ring
Mutter erzählt weiter
Die Walküre: Das Schwert
Der Zweikampf
Bünnhildes Verbannung
Das zwischendurch geschieht
Siegfried: Mime und Siegfried
Der Kampf mit dem Drachen
Siegfried und Brünnhilde
Vater ist wieder dran
Götterdämmerung: Bei den Gibichungen
Betrug und Verrat
Siegfrieds Tod und das Ende der Götter
Was Phlilpp meint
Über die Autorin
Über die Illustratorin
ISBN: 978-3-938223-31-4
ISMN: 979-0-2017-9024-4
Publisher: Edition Hieber
Series: Jugend liebt Musik
page number: 104
Richard Wagners Zyklus "Rheingold", "Die Walküre", "Siegfried" und "Götterdämmerung" ist nicht nur das längste Werk der Opernliteratur, sondern auch in der Handlung eines der kompliziertesten. Selbst Erwachsene geben zu, dass sie die Handlung nicht verstehen. Der Opernstoff stellt eine Verschmelzung der alten germanischen Edda mit dem mittelalterlichen Nibelungenlied dar. Sonny Kunst gelingt es, die komplizierten Zusammenhänge interessant für Kinder und Erwachsene zu erzählen. Wer wäre nicht von schönen Nixen, bösen Zwergen, speienden Drachen und einem sagenhaften Goldschatz fasziniert? Zugleich zeigen sich die Götter höchst menschlich: mit Diebstahl und Mord, Liebe, Verrat und einem Hausbau, dessen Finanzierung mehr als fragwürdig ist.. Ab ca. 8 Jahren.
...Hier wird der Opernstoff so erzählt, dass er auch Kinder in den Bann schlägt..... Mehr als 70 Minuten Hörgenuss auf 4 CDs in einer Box, professionell erzählt, mit wundervollen Musikausschnitten... Lehrerbibliothek, September 2009 ... ein „Bilderbuch“mit sehr geschmackvollen Zeichnungen in brillanten Farben...Nicht ausschließlich für Kinder zu empfehlen, nein auch für Erwachsene,...eine klare und interessante Einführung.. IBS aktuell – Die Münchner Opernfreunde 01/2005.
Binding: Hardback/Hard Cover
Content text: Philipps Eltern gehen aus
Das Rheingold: Der Raub des Goldes
Wotan in Bedrängnis
Hinab nach Nibelheim
Alberich verflucht den Ring
Mutter erzählt weiter
Die Walküre: Das Schwert
Der Zweikampf
Bünnhildes Verbannung
Das zwischendurch geschieht
Siegfried: Mime und Siegfried
Der Kampf mit dem Drachen
Siegfried und Brünnhilde
Vater ist wieder dran
Götterdämmerung: Bei den Gibichungen
Betrug und Verrat
Siegfrieds Tod und das Ende der Götter
Was Phlilpp meint
Über die Autorin
Über die Illustratorin
ISBN: 978-3-938223-31-4
ISMN: 979-0-2017-9024-4
Publisher: Edition Hieber
Series: Jugend liebt Musik
page number: 104
Other Editions