Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Shopping Cart (0 item)
My Cart

You have no items in your shopping cart.

Der Zigeunerbaron

Der Zigeunerbaron

Operette in 3 Akten

Text: Ignatz Schnitzer nach der Novelle "Saffi" von Mór Jókai - Kritische Gesamtausgabe herausgegeben von Michael Rot

Fassungen:(Ar): teilweise rekonstruierte Erstfassung 1885B: Fassung der Uraufführung 1885C: Letztfassung 1886

Die vorliegende Ausgabe enthält die Fassungen B/C


  • Edition: performance material, Versions B/C

 
Description
Das Aufführungsmaterial ist leihweise erhältlich und besteht aus der Partitur der Neuen Johann Strauss Gesamtausgabe, den dazugehörigen Orchesterstimmen sowie dem Klavierauszug und Chorauszug als ergänzende Ausgaben. Die synchron geführten Taktzahlen und Sprungzeichen mit den Fassungsbuchstaben in sämtlichen Materialien erleichtern die Einstudierung und sichern den Ablauf der gewählten Fassung. Die Orchesterstimmen zeichnen sich durch die gute Lesbarkeit des Notentextes und die ohne Ausnahme berücksichtigten Wendestellen aus. Zusätzliche Transpositionen für Stimmen transponierender Instrumente sind ebenso Bestandteil des Orchestermaterials wie ausreichende Dubletten für Streicher und Schlagzeug.
Details
Catalogue of works: RV 511B/C
Performance duration: 150'0"
Publisher: Verlagsgruppe Hermann
Series: Strauss Edition Wien / Neue Johann Strauss Gesamtausgabe
instrumentation: 2 (2. auch Picc.) / 2 / 2 (A,B) / 2 • 4 / 2 (F) / 3 / 0 • Hrf. • Pk. / Schlw. (Trgl., Glsp., gr. Tr. m. Bck., kl. Tr., Tamtam, Tamb., Sporen) • Streicher • Bühnenmusik obligat: 3 Ambosse; Bühnenmusik optional: alle Bläser und Schlagwerk
occupation: Graf Peter Homonay, Obergespan des Temeser Komitats · hoher Bariton - Conto Carnero, königlicher Kommissär · Tenor od. Bariton - Sándor Barinkay, ein junger Emigrant · Tenor - Kálmán Zsupán, ein reicher Schweinezüchter im Banat · Tenorbuffo - Arsena, seine Tochter · Soubrette - Mirabella, Erzieherin im Hause Zsupáns, Mezzosopran - Ottokar, ihr Sohn · Tenorbuffo - Czipra, Zigeunerin · Mezzosopran - Saffi, Zigeunermädchen · Sopran - Diverse Chargen - Schiffsknechte, Zigeuner, Zigeunerinnen, Soldaten, Husaren, Marketenderinnen, Hofherren, Hofdamen, Volk · gemischter Chor
Das Aufführungsmaterial ist leihweise erhältlich und besteht aus der Partitur der Neuen Johann Strauss Gesamtausgabe, den dazugehörigen Orchesterstimmen sowie dem Klavierauszug und Chorauszug als ergänzende Ausgaben. Die synchron geführten Taktzahlen und Sprungzeichen mit den Fassungsbuchstaben in sämtlichen Materialien erleichtern die Einstudierung und sichern den Ablauf der gewählten Fassung. Die Orchesterstimmen zeichnen sich durch die gute Lesbarkeit des Notentextes und die ohne Ausnahme berücksichtigten Wendestellen aus. Zusätzliche Transpositionen für Stimmen transponierender Instrumente sind ebenso Bestandteil des Orchestermaterials wie ausreichende Dubletten für Streicher und Schlagzeug.
Catalogue of works: RV 511B/C
Performance duration: 150'0"
Publisher: Verlagsgruppe Hermann
Series: Strauss Edition Wien / Neue Johann Strauss Gesamtausgabe
instrumentation: 2 (2. auch Picc.) / 2 / 2 (A,B) / 2 • 4 / 2 (F) / 3 / 0 • Hrf. • Pk. / Schlw. (Trgl., Glsp., gr. Tr. m. Bck., kl. Tr., Tamtam, Tamb., Sporen) • Streicher • Bühnenmusik obligat: 3 Ambosse; Bühnenmusik optional: alle Bläser und Schlagwerk
occupation: Graf Peter Homonay, Obergespan des Temeser Komitats · hoher Bariton - Conto Carnero, königlicher Kommissär · Tenor od. Bariton - Sándor Barinkay, ein junger Emigrant · Tenor - Kálmán Zsupán, ein reicher Schweinezüchter im Banat · Tenorbuffo - Arsena, seine Tochter · Soubrette - Mirabella, Erzieherin im Hause Zsupáns, Mezzosopran - Ottokar, ihr Sohn · Tenorbuffo - Czipra, Zigeunerin · Mezzosopran - Saffi, Zigeunermädchen · Sopran - Diverse Chargen - Schiffsknechte, Zigeuner, Zigeunerinnen, Soldaten, Husaren, Marketenderinnen, Hofherren, Hofdamen, Volk · gemischter Chor