Language
 
Shopping Cart (0 item)
My Cart

You have no items in your shopping cart.

Schott Music

Skip to Main Content »

2017/08/18

ECHO Klassik 2017 goes to Yoel Gamzou

This year’s ECHO KLASSIK 2017 in the category of “Newcomer of the year (conductor)” is awarded to Yoel Gamzou for his version of Gustav Mahler’s 10th symphony.

The official award presentation ceremony will take place on 29 October 2017 at the Elbphilharmonie in Hamburg. The gala event will be broadcast by the ZDF (Second German Television) the very same evening at 10pm.

Gustav Mahler
Symphony X
Realisation and elaboration of the unfinished drafts – A new version by Yoel Gamzou
WER 51222 (CD)

 

  1. Click here to order and for more information
  2. ECHO Klassik Website …
2016/04/02

Schott Music auf der Musikmesse in Frankfurt 2016

Die Musikmesse ist die internationale Fachmesse für Musikinstrumente und Noten, Musikproduktion und -vermarktung sowie ein weltweit einzigartiges Musikevent. Von klassischen Instrumenten, Gitarren und Bässen, Blasinstrumenten und Schlagwerk bis hin zu elektronischem Equipment deckt das Angebot den gesamten Musikerbedarf ab.

Mit neuem Konzept lädt die Musikmesse auch dieses Jahr wieder Besucher vom 7.-10. April ein, die Welt der Musik neu zu entdecken. Die Messe ist täglich von 10 bis 19 Uhr für Fach- und Privatbesucher geöffnet.

Besuchen Sie Schott Music in der Halle 8, Stand E42 und lernen Sie unsere Novitäten 2016 kennen.

Zacky_Bob_Schilder_200pxEin besonderes Highlight in diesem Jahr sind die Veranstaltungen mit unserem Autor Peter Autschbach, der seine neue Gitarrenschule Gitarre lernen mit Zacky & Bob in Halle 8, Stand E50 vorstellt. Am Samstag, dem 09.04. von 17:35 bis 17:55 Uhr, sowie am Sonntag, dem 10.04. von 12:35 bis 12:55 Uhr können Sie mehr über die Gitarrenschule erfahren, die sich an Kinder ab 8 Jahren richtet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

(02.04.2016)
2016/03/17

Schott Music auf dem bdpm Kongress in Hannover

 

 

Vom 18. bis 20. März 2016 veranstaltet der Bundesverband Deutscher Privatmusikschulen e.V. (bdpm) gemeinsam mit dem Europäischen Keyboard und Orgellehrer Verband (EKOL) seinen 11. Bundeskongress im Hannover Concgress Centrum “HCC”. Der Themenschwerpunkt lautet “Musikschule 2020”.

Auch Schott Music wird vor Ort in der Fachausstellung vertreten sein und zahlreiche Produkte präsentieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

(17.03.2016)
2016/03/15

Schott Music auf der Leipziger Buchmesse 2016

Die Leipziger Buchmesse findet dieses Jahr vom 17. bis 20. März statt. Über 1.500 Aussteller werden mit eigenem Stand vertreten sein. Täglich von 10-18 Uhr kann die Messe besucht werden. Wir von Schott Music befinden uns in Halle 4, Stand A301, wo Sie sich einen Eindruck von unserem aktuellen Programm verschaffen können. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

(15.03.2016)
2016/03/14

Sir Peter Maxwell Davies CH CBE (1934–2016)

It is with deep sadness that we announce the death of Sir Peter Maxwell Davies, at the age of 81.
One of the foremost composers of our time, Sir Peter Maxwell Davies made a profound contribution to musical history in the UK and beyond through his wide-ranging and prolific output. His longstanding relationship with Schott spans more than 60 years, from the Sonata for Trumpet in D and Piano (1955) to his last major work, The Hogboon, a children’s opera completed in the last months of his life, which will receive its world premiere in June 2016 with Sir Simon Rattle and the London Symphony Orchestra.
Recognised as a successor to the avant-garde generation of Ligeti, Lutosławski, Berio and Xenakis, as well as a composer of a distinctly British hue, Maxwell Davies’ output embraces every conceivable classical genre from symphonies and concertos to opera, music theatre, ballet, film, choral and more. He was also an experienced conductor, and had a lifelong commitment to community outreach and education, writing much music for young people. His keen sense of social responsibility was threaded through many of his works, touching on major issues such as war, the environment and politics.
Born in Salford, Lancashire on 8 September 1934, Maxwell Davies attended Royal Manchester College of Music where he was part of the so-called Manchester School with contemporaries Harrison Birtwistle, John Ogdon, Elgar Howarth, Richard Hall and Alexander Goehr. He later studied with Roger Sessions and Milton Babbitt. In 1971 Maxwell Davies moved to the Orkney Islands, where he founded the St Magnus Festival in 1977.
Maxwell Davies held the post of Master of the Queen’s Music from 2004–2014. He was knighted in 1987 and made a Member of the Order of the Companions of Honour in the New Year 2014 Honours List. In February 2016, he was awarded the Royal Philharmonic Society Gold Medal, the highest accolade the society can bestow, in recognition of outstanding musicianship.
Max (to all who knew him) passed away of leukaemia on 14 March 2016 at his home in Orkney. Our thoughts are with his loved ones at this time.
Sir Peter Maxwell Davies was managed by Intermusica, and his works published by Boosey & Hawkes, Chester Music, and Schott Music.

(03/14/16)

2015/10/15

Donaueschinger Musiktage 2015

 

Neue Musik im Spannungsverhältnis zur klassischen Tradition

Vom 16. bis 18. Oktober 2015 finden die Donaueschinger Musiktage zum ersten Mal unter neuer künstlerischer Leitung von Björn Gottstein statt. Im Rahmen dieser traditionsreichen Veranstaltung finden nicht nur Konzerte, sondern auch Vorträge, Diskussionsrunden und Klanginstallationen ihren Platz. Hier treffen sich Experten, Komponisten und Künstler zu einem anregenden Austausch über die Erschaffung neuer und Neuer Musik. Nachdem es eine Woche zuvor durch das BBC Symphony Orchestra in London uraufgeführt wurde, erlebt No. 48 (night studio) von Richard Ayres bei den Donaueschinger Musiktagen seine deutsche Erstaufführung. Das eröffnende Orchesterkonzert mit dem SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg wird von Schott-Komponist Peter Eötvös dirigiert. Schott Music präsentiert auch in diesem Jahr wieder im Ausstellerbereich in den Donauhallen Partituren der zeitgenössischen Musik sowie aktuelle Produkthighlights und bewährte Ausgaben aus vielfältigen Bereichen wie CDs, Musikbücher, Zeitschriften und Notenausgaben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand!

2015/10/13

Frankfurt Book Fair 2015

 

The world’s biggest fair for international publishing

This year, from October 14 to 18, the annual Frankfurt Book Fair will open its doors for the 67th time. The exhibition is the perfect place for businesses from around the world to exchange ideas, trends and talk about new business areas, with its more than 7.000 exhibitors. The guest of honour will be the country of Indonesia, adding to the multifaceted literature and culture schedule of events.
You can find Schott Music in hall 3.1 J19 – discover our broad range of publications including new releases and digital products. We are looking forward to seeing you there!

 

2015/10/07

Music China 2015 in Shanghai

 

Asia’s biggest music fair

Shanghai: This year, the Music China fair will take place from October 14 to 17 in the halls of Shanghai New International Expo centre. With its more than 1.800 exhibitors from over 30 countries it is the biggest music fair of its kind in Asia. The focus this year is set on music education, new product trends, but also diversified fringe programs, all in a schedule mixed with master classes, industry forums and live concert shows.
Schott Music – with advance music, Boosey & Hawkes and Wiener Urtext – will have its own booth present at this year’s fair, presenting a wide range of our diversified international portfolio. We are looking forward to seeing you at your booth in hall W1 C 49!

(10/07/15)

2015/09/29

Unsere Veranstaltungen auf der chor.com 2015

Schott Music wartet mit vielfältigem Programm auf

Noch zwei Tage bis zur chor.com 2015. Dieses einmalige Event ist Chorleiterfortbildung, Verlagsmesse und Festival in einem und bietet damit seit 2011 im Zwei-Jahres-Rhythmus eine Plattform für den Austausch aller Akteure der Chorszene. Laden Sie sich hier eine Übersicht (PDF) aller Veranstaltungen von und mit Schott Music und Boosey & Hawkes herunter. Den Stand von Schott Music finden Sie im Goldsaal des Kongresszentrums Westfalenhallen. Öffnungszeiten: 1. Oktober: 14.00 bis 19.00 Uhr 2. Oktober: 8.30 bis 19.00 Uhr 3. Oktober: 8.30 bis 19.00 Uhr 4. Oktober: 8.30 bis 16.00 Uhr

(29.09.2015)
2015/07/03

Schöpfer einer singulären Klanglichkeit

 

Interview mit Raimund Wippermann

– Komponist des Monats bei schottchor.com Raimund Wippermann stellt als Professor für Chorleitung und Rektor der Musikhochschule Düsseldorf die personellen Weichen für die chormusikalische Zukunft. Daneben leistet er als Gründer und Dirigent des Mädchenchors am Essener Dom selbst seit vielen Jahren bedeutende Basisarbeit. schottchor.com sprach mit ihm über die persönlichkeitsprägende Kraft des Singens, pädagogische Glücksmomente und das Ideal eines »gebauchten Klangs« für seine bei Schott Music verlegte Chormusik.

(03.07.2015)